Über mich

Das wachsende Wissen um unser Eingebundensein in ein Universum der Energien und Schwingungen, und die Überzeugung von einer harmonischen Einheit von Körper, Geist und Seele als Voraussetzung für ein gesundes, glückliches Leben, entwickelten sich zu meiner Lebensphilosophie.

Mein persönliches „Erwachen“ zu einem Leben in Bewusstheit und Achtsamkeit verdanke ich unter anderem meiner faszinierenden Bekanntschaft mit Nuad, Heilfasten, bioenergetischen Heilmethoden und der Heilkraft der Natur. Das Spüren am eigenen Leib und Fühlen in der eigenen Seele führte mich zu großartigen Lehrern und Ausbildungen.

Persönliche Erfahrungen, erworbenes Wissen und erlernte Kompetenzen wollten schließlich in die Welt hinausgetragen werden und ließen aus dem Gesichtspunkt der Ganzheitlichkeit die „Chakrawerkstatt“ entstehen.

Aus- und Weiterbildungen

2018 Therapeutic Nuad Rak Sa Practitoner i.A. (Sensip-Training Chiang Mai/Thailand, Zensiptraining Wien) i. A.
2017 Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht (Bad Homburg 2017)
2015 Organetik (Organetik SL, Passau)
2014 Dipl. Nuad Boran Thai Praktikerin (Lehrinstitut Zickler, 1230 Wien)
2014 Aerial-Flow-Yogalehrerin (Wiener Yogaschule, 1030 Wien)
2013 Ärztlich geprüfte Fastenleiterin (Akademie Gesundes Leben, D-61440 Oberursel)
2013 Dipl. Energetikerin/Gesundheitspädagogin (Bildungsinstitut Vonwald, 1210 Wien)
2004 Mag. Phil. (Publizistik- und Kommunikationswissenschaft/Psychologie Univie)

Über die Chakrawerkstatt:

“You can be like a tree which is both, rootet and reaching”

Bevor wir wurzeln, wachsen und blühen können brauchen wir guten, nährstoffreichen Boden und Licht. Auf einem schlechten Boden, in Dunkelheit gedeiht nichts.

Der Blick hinter die Kulissen auf das was ist, ist weder schön, noch einfach. Wo wir auch hinsehen, überall Krankheit und Müll. In unseren Meeren, unserer Luft, unserem Wasser, unserem Essen, in unserem Blut, unseren Zellen und unseren Köpfen. Wir verlernen langsam und stetig, nach den Gesetzen der Natur zu leben. Und wir betreiben durch schlechte Ernährung, Stress, Mangel an Bewegung und dem haltlosen Streben nach Konsum und Äußerlichkeiten, zunehmend Raubbau an unserer Erde, unserem Körper, unserem Geist und unserem Selbst. Hinzu kommen Belastungen und Stress des Alltags, negative Gefühle und Gedanken, die wir Jahr für Jahr in uns aufgeladen haben. All das verunreinigt und laugt aus, wirft Schatten und bildet die Grundlage für körperliche, geistige und seelische Disharmonien und Spannungszustände.

Ein gründliches (Be-) Reinigen ist die Voraussetzung für Freude, Glück, Erfolg und Zufriedenheit. Wo könnten wir besser damit beginnen, als bei uns selbst? Durch das Erkennen und Annehmen unserer Schattenseiten werden wir wachsen, gedeihen und blühen und mit uns die Natur, die Tiere und andere Menschen.

„The only way to cope is to grow“

Die Chakrawerkstatt habe ich für Menschen gegründet, die

  • ihre körperliche, geistige und seelische Ausgewogenheit bis ins hohe Alter stabil und aufrecht erhalten,
  • ihre Selbstheilungskräfte und ihr Bewusstsein fördern,
  • ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit erhöhen und erhalten,
  • und sich schmerzfrei, beweglich, lebendig und wohl fühlen möchten.

Ziel meiner Energie- und Körperarbeit ist es, dass die frei fließende kosmische Energie, ungehindert aufgenommen werden kann und deinen gesamten Organismus mit Leben und Gesundheit erfüllt.