Fasten für Gesunde nach Buchinger und Lützner

Menschen verfügen seit jeher über die biologische Fähigkeit für einen begrenzten Zeitraum auf Nahrung zu verzichten. Es handelt sich um ein genetisch angelegtes Programm, das jederzeit abrufbar ist. Fasten ist folglich ein ganz natürlicher Prozess zur Reinigung und Revitalisierung der Körperfunktionen! Von Bedeutung ist auch die seelisch-spirituelle Dimension des Fastens, die zurück zur inneren Mitte, zu klaren Gedanken und Herzensentscheidungen führt.

Eine Fastenwoche eignet sich hervorragend, um das System von altem, krankem Ballast und überschüssigen Kilos zu befreien, sozusagen den „Reset“-Knopf zu drücken.

Während des Fastens nach Buchinger/Lützner für Gesunde, bekommt der Körper alles was er zu seiner Gesunderhaltung benötigt:

  • Flüssigkeitszufuhr in Form von Wasser und Kräutertee
  • Zufuhr von Mineralstoffen und Spurenelementen in Form der Fastenbrühe
  • Zufuhr von Vitaminen in Form von Obst/Gemüsesäften
  • ausreichend frische Luft und Bewegung
  • Ruhe, Meditation und Hinwendung zu sich selbst

Benefits:

  • Ordnung schaffen in Organfunktionen und Energiehaushalt
  • Straffes, strahlendes Hautbild, Verzögerung von Alterungsprozessen
  • Entlastung des Verdauungstraktes, Sanierung des Darmes
  • Regulierung von Blutdruck, Blutfetten und Blutzucker
  • Entgiften von Schadstoffen und Stoffwechselendprodukten
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte, Stärkung des Immunsystems
  • Prophylaxe medizinischer Indikationen
  • Linderung körperlicher Beschwerden (Rheuma, Migräne, Allergien, Arthrose, Arthritis, Hautkrankheiten, chronische Müdigkeit, Burn Out uva.)
  • Gewichtsreduktion durch Fettabbau, Entwässerung und Entsalzung
  • Impuls für ein bewusstes, gesundes Ernährungsverhalten
  • Lösen seelisch/psychischer Befindlichkeitsstörungen